Allgemeine Geschäftsbedingungen / Widerrufsbelehrung

1. Unsere Auftraggeber erteilen uns die notwendigen Informationen in unseren Angeboten. Wir übernehmen dafür aus diesem Grund keine Haftung, da die Angaben nicht selbst ermittelt werden. Jeder Interessent ist selbst für die Überprüfung dieser Angaben verantwortlich.
2. Das Angebot ist nur für den Empfänger bestimmt und darf nicht weitergegeben werden an Dritte, andernfalls ist der Empfänger unseres Angebotes für unsere Courtage / Provision haftbar. Unsere Angebote sind freibleibend und der Zwischenverkauf / - Vermietung bleibt vorbehalten.
3. Sofern der Empfänger unseres Angebotes nicht sofort nach Erhalt schriftlich und objektiv nachprüfbar nachweist, dass Ihm das Angebot von anderer Seite (Verkäufer / Vermieter / andere Firma), bereits bekannt ist, so gilt der Nachweis als anerkannt.
4. Der Courtage-Anspruch bleibt auch dann bestehen, sollte ein nachgewiesener bzw. vermittelter Vertrag rückgängig gemacht oder aufgehoben werden. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Hamburg.
5. Sollte ein anderes Geschäft zustande kommen, ist die hierfür entsprechende Courtage / Provision(Miete statt Kauf, Kauf statt Miete) zu zahlen.
6. Vermietung und Verkauf: Unsere Courtage / Provision ist verdient und sofort fällig nach Abschluss eines notariellen Kaufvertrages (Kauf) bzw. nach Abschluss eines Mietvertrages (Vermietung).
7. (Tief) - Garagen - Stellplätze werden in jedem Fall in die Courtage- / Provisions-Berechnung mit einbezogen.
8. Sofern ein bereits vereinbarter Besichtigungstermins nicht eingehalten und nicht rechtzeitig abgesagt wird, behalten wir uns vor, die Kosten dem Interessenten in Rechnung zu stellen. (Selbstverständlich nur dann) In diesem Fall sind die Kosten nach Rechnungsstellung sofort fällig und zahlbar.
9. Vermietung: Bei Rücktritt von einer verbindlichen Wohnungsbewerbung (gilt auch für Häuser) behalten wir uns vor, die entstandenen Kosten dem Interessenten in Rechnung zu stellen.


Widerrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen und bei
Fernabsatzverträgen mit Ausnahme von Verträgen über Finanzdienstleistungen (gem. Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie und zur Änderung des Gesetzes zur Regelung der Wohnungsvermittlung, BGBl. I. 2013, S. 3642, 3663).Informationspflicht nach § 312d Abs. 1 BGB i. V. m. Art. 246a § 21 Abs. 2 S. 2 EGBGB

Auftragnehmer: Sernau Immobilien, Wildschwanbrook 55, 22145 Hamburg,
Tel. 040 23934663 Fax: 040 23934665 Email: info@sernauimmo.de
informiert Auftraggeber: ... (Name) zum Maklervertrag vom ... (Datum) über:

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht. Ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrags oder für die Vermittlung eines Vertrags erbracht, so entspricht dies dem Gesamtumfang der Dienstleistung.


Datenschutzhinweis: Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass sämtliche, uns übermittelten, personenbezogenen Daten streng vertraulich behandelt u. nicht an Dritte weitergegeben werden.


Büro Walddörfer  |  Tel: 040 / 23 93 46 63  |  Wildschwanbrook 55  |  22145 Hamburg  |  Fax: 040 / 23 93 46 65
Büro Alster            |  Tel: 040 / 370 89 500   |  Papenreye 53               |  22453 Hamburg  |  Fax: 040 / 180 177 99

site created and hosted by nordicweb